Ultrarunning-Michalitz
Ultrarunning-Michalitz

Portrait

 Nur wer riskiert, zu weit zu gehen kann überhaupt herausfinden, wie weit er gehen kann!

T.S.Eliot

 

Ultrarunning-Michalitz Andreas Michalitz

Andreas Michalitz (* 11. Juli 1968 in Wiener Neustadt)

Andreas Michalitz läuft aktiv seit 2002. Er betätigt sich zugunsten karitativen Zwecken des Langstreckenlaufsports. Neben vielen kleineren Volksläufen lief er schon zahlreiche Halbmarathons, Marathons, Ultramarathons und Bergläufe.

 

Heimatort

Aufgewachsen in Wiener Neustadt im Osten Österreichs, lebt und trainiert Andreas für viele seiner Läufe hier. Weiters läuft Andreas zugunsten karitativen Zwecke wie den 6 Stunden-Lauf in Lassee, das Laufen Hilft Laufopening den 24 Stunden-Lauf in Irdning oder den Rote Nasen Lauf den er 2012, 2013, 2014 und 2015 gewinnen konnte.